Beschreibung
Bilder
Das Gut Pèppoli befindet sich 5 km nordöstlich von Tignanello. Von seinen insgesamt 100 ha sind 50 ha Weinberge, die zur Produktion des Pèppoli Chianti Classico DOCG dienen. Die nach Osten/Nordosten ausgerichteten Weinberge verfügen trotz ihrer ungewöhnlichen Position über ein ideales Mikroklima; sie befinden sich nämlich in einem kleinen Tal, das die Wärme gut hält. Der steinige mineralhaltige Boden eignet sich hervorragend für die Erzeugung eines fruchtigen und lebendigen Sangiovese. Antinori hat das Gut 1985 erworben, dem Jahr des 600-jährigen Bestehens der Weinproduktion der Familie. Der erste Jahrgang des Pèppoli Chianti Classico aus dem Jahre 1985 wurde 1988 präsentiert. Die Geschichte des Gutes reicht jedoch wesentlich weiter zurück. Erstmals erwähnt wird es bereits 1379.