Agricola Punica

Das Weingut Agricola Punica - gegründet im Jahr 2002 - gehört inzwischen zu den bekanntesten Betrieben im italienischen Weinsektor. Es ist ein Joint Venture zwischen der berühmten Tenuta San Guido (Sassicaia) und der sardischen Cantina di Santadi, initiiert durch den legendären Önologen Giacomo Tachis, der für beide Weingüter beratend tätig war. Fasziniert von der Insel und ihrer autochthonen Rebbsorte, reifte in ihm die Idee, einen einzigartigen Garignano zu produzieren - mit einem Expertenteam, welches Kompetenz, Erfahrung und Pioniergeist verbindet. Das Resultat kann sich sehen lassen: Barrua und Montessu erfreuen sich heute internationaler Anerkennung und die Agricola Punica exportiert in mehr als 30 Länder weltweit.

 

 

Agricola Punica